Unsere Chorleiter

.

.

7 Jahre ohne Chorleiter


Eine erneute Ruhezeit von 1897 bis zum Jahre 1904.

6 Jahre ohne Chorleiter


1887 bis 1893

..........Der Versuch, den damaligen Organisten und Hauptlehrer Riggers, der schon lange den Verein als Secretarius leitete, an den Platz von Herrn Stolte zu stellen, schlug fehl. Man darf dieses so werten, daß in der fast 20-jährigen Tätigkeit als Dirigent und Präsident des Vereins die starke Persönlichkeit Stoltes den Verein auf sein Format so ausgerichtet hatte, daß die Gewöhnung an den neuen Mann nicht sogleich gelang, und dieser entmutigt sich schon bald zurückzog. Der Verein bestand nun mit einer kleinen Mitgliederzahl ohne jede Aktivität weiter und verlebte eine sechsjährige Ruhezeit............