Grillfest 2017

Grillfest am 1. Juli 2017

Eigentlich war es wie immer - die einen haben die Arbeit und die anderen holen sich das Grillfleisch.

Unsere Grillmeister

Bei der Arbeit

Doch das diesjährige "abwechslungsreiche" Sommerwetter hatte auch uns die Vorbereitungen zum Grillen zunichte gemacht. Wegen des anhaltenden Regens war an einen Aufenthalt in einem Pavillon im Garten nicht zu denken. Die guten Kontakte zum Schützenverein halfen dann bei der Suche nach einer Alternative, und so fanden wir uns denn wieder in der Schützenhalle. An geschmückten Tischen saßen schließlich mehr als 35 Grillbegeisterte und freuten sich über das ungezwungene Beisammensein.

Gemeinsames Essen

"Wer nicht dabei war, der hat etwas versäumt", fasste es Norbert Vagt als 2. Vorsitzender des Vereins später zusammen, und wir konnten dem nur zustimmen.
Einmal mehr hatten er und sein Co-Griller Kalle inmitten von Hitze und Rauch die Gesellschaft mit allem versorgt, das zu solch einem Ereignis gehört: Fleisch in allen Variationen, begleitet von entsprechenden Beilagen.

Auch der Gesang kam nicht zu kurz

Doch auch das Singen kam nicht zu kurz. Aus unserem großen Repertoire an traditionellen Trink- und Gesellschaftsliedern konnten wir einige gut gelaunt vortragen und damit einmal mehr beweisen, dass uns das gemeinsame Singen im MGV "Concordia" Spaß macht.

Prost ihr Herren

Gesellige Runde